01.02.2016
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 05/2016Convair NC-131H TIFS

Als die U.S. Air Force Ende der 1960er Jahre das Flugverhalten geplanter Flugzeuge erforschen wollte, griff sie zu einem ungewöhnlichen Mittel. Der Total In-Flight Simulator bot die Möglichkeit Entwürfe noch vor dem Bau der teuren Prototypen zu studieren.

Convair NC-131H TIFS

Die Convair NC-131H Total In-Flight Simulator. Foto und Copyright: U.S. Air Force / Ken LaRock  

 

Die Ingenieure von Cornell Aeronautical Laboratory schlugen der U.S. Air Force Ende der 1960er Jahre etwas Ungewöhnliches vor. Eine Convair NC-131H wurde zum Total In-Flight Simulator, kurz TIFS, umgebaut. Der fliegende Flugsimulator machte es möglich neue Flugzeuge vor dem Bau kostenintensiver Prototypen zu untersuchen.

Dazu wurde das Transportflugzeug Convair C-131B Samaritan einer Vielzahl von Änderungen unterzogen.  Darunter auch der Einbau von moderneren Turboprop Triebwerken. Die wohl auffälligste Veränderung war das zweite Cockpit am Bug. Es konnte zwischen zwei verschiedenen Nasen gewechselt werden, wobei mit der Ersten die Flugeigenschaften verschiedener Muster simuliert wurden. Der Bordcomputer sorgte für unterschiedliche Szenarien. Die beiden Piloten in der angesetzten Nase wurden von zwei Sicherheitspiloten im Flugzeug überwacht. Sie konnten bei Problemen in den Flug eingreifen. 

Zum Avioniktest konnte die zweite mit Radar und Infrarotkameras ausgestattete Nase montiert werden. Bei den Testflügen wurden sehr hilfreiche Informationen für die Entwicklung von Großflugzeugen gewonnen.

Simulationen wurden unter anderen für die B1 Lancer, B-2 Spirit oder das Space Shuttle geflogen. 

Der TIFS steht heute im National Museum of the US Air Force in Dayton/Ohio.



Weitere interessante Inhalte
Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

25.09.2016 - Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force … weiter

Auftriebskörper Die Lifting-Bodies der NASA

23.09.2016 - Sichere Landung nach dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. … weiter

Fotodokumente Consolidated B-24 Liberator im Einsatz über Europa

13.09.2016 - Die von der Consolidated Aircraft konstruierte B-24 Liberator war mit über 18 000 Exemplaren das meistgebaute amerikanische Militärflugzeug. … weiter

Transportflugzeug Curtiss C-46 Commando – großer Bruder der DC-3

12.09.2016 - Die robuste Curtiss Commando war im Zweiten Weltkrieg der stärkste zweimotorige Transporter der USA, der bei der Zuladung und den Höhenleistungen sogar die Douglas DC-3 beziehungsweise C-47 schlug. … weiter

Die "Parasiten"-Programme der USAF Bomber mit Anhang

08.09.2016 - Aufgrund der Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg wollten die US-Luftstreitkräfte ihre neuen Langstreckenbomber nicht ohne Eskorte fliegen lassen. Was lag da näher, als die Jäger einfach direkt an die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2016

Klassiker der Luftfahrt
07/2016
29.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Horten Ho 229
- Gotha P-60
- Technik: Flugmotor Daimler-Benz DB 605
- Szene: Messerschmitt Bf 109 G-4
- La Ferté-Alais 2016
- Serie: Erster Weltkrieg
- Heinkel He 111 im zivilen Einsatz