04.01.2016
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 01/2016Boeing Model 75 Stearman

Der Klassiker unter den Doppeldecker-Schulflugzeugen ist zweifelsohne das Boeing Model 75, besser bekannt als Stearman. Zwischen 1936 und 1944 liefen insgesamt 8584 Exemplare vom Band. Dazu kamen nach Angaben von Boeing weitere 2000 in Form von Ersatzteilen. Noch heute fliegen hunderte der einstigen PT-17 (PT steht für Primary Trainer) auf der ganzen Welt.

Boeing Stearman PT-17

Zwei Boeing Stearman über dem Havelland nahe Berlin. Foto und Copyright: Philipp Prinzing  

 

Während der Ausbildung der angehenden US Piloten war die Stearman der Einstieg in die fliegerischen Laufbahn der Kadetten. Auf Trainingsbasen im ganzen Land lernten sie die Grundlagen des Fliegens auf dem gutmütigen Doppeldecker.

Es gab unzählige Varianten, mit verschiedenen Motoren und Ausstattungsmerkmalen. Die am meisten gebaute Version war die PT-17. Insgesamt 3519 Stück wurden für die US Air Force gebaut. Ausgestattet war sie mit dem Siebenzylinder Sternmotor Continental R-670.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurden über 2000 Maschinen als Sprühflugzeuge in der Landwirtschaft genutzt. Die ursprünglich bespannten Flächen wurden für diesen Zweck mit Aluminium beplankt um den eingesetzten Chemikalien stand zu halten. Eine weitere oft getätigte Änderung war der Einbau von stärkeren Motoren.

Die beiden auf dem Bild zu sehenden Maschinen flogen anlässlich des 1. Stearman Fly Ins zusammen über dem Havelland in der Nähe von Berlin. Die vordere Maschine wurde 1942 gebaut und fliegt heute mit dem Continental W 670 Motor in der typisch gelben Lackierung der US Navy. Die hintere Maschine fliegt in einer Lackierung der US Coast Guard.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Prinzing


Weitere interessante Inhalte
Stearman and Friends 2017 Sternmotoren in Bienenfarm

19.05.2017 - Am ersten Juliwochenende verwandelt sich der Flugplatz Bienenfarm wieder in ein Mekka für amerikanische Oldtimer. Zum vierten Mal in Folge laden die Quax-Flieger zum Stearman & Friends-Treffen ein und … weiter

Fotodokumente Forschungsflugzeuge der NACA und NASA

17.05.2017 - Die amerikanische NASA, die 1958 aus dem National Advisory Committee on Aeronautics (NACA) hervorging, ist einer der größten Wegbereiter für die Luft- und Raumfahrt. … weiter

Stearman and Friends 2016 Treffen von Freunden

05.07.2016 - Bereits zum dritten Mal luden die Quax-Flieger am ersten Juli-Wochenende auf den Flugplatz Bienenfarm bei Berlin ein. Unter dem Motto „Stearman and friends“ fanden sich verschiedene US-Oldtimer ein … weiter

Quax Stearman and Friends Typen-Treffen beginnt in zehn Tagen

21.06.2016 - Bereits zum dritten Mal laden die Quaxe zum Stearman Fly-In nach Brandenburg ein. Dieses Jahr steht das Treffen unter dem Motto "Stearman & Friends". Neben den Doppeldeckern kommen auch andere … weiter

Hangar 10 am Flugplatz Heringsdorf Warbirds auf Usedom

12.06.2016 - Der Hangar 10 ist ein überraschender Mix von Luftfahrtmuseum und Erlebniszentrum. In kurzer Zeit hat ein Enthusiast hier seinen Traum eines Ortes für Fans der historischen Luftfahrt verwirklicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 05/2017

Klassiker der Luftfahrt
05/2017
29.05.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Die deutschen Einflieger
Stinson L-5
Serie Motor Hispano-Suiza
Klemm L25
AEG-Flugzeuge
Supermarine Spitfire
Douglas C-47
Hawker Hurrican