08.10.2012
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 2012/41: Boeing XF8B-1Bild der Woche: Boeing XF8B-1

Boeing entwickelte 1944/45 die XF8B-1 als leistungsfähigen Jagdbomber und Torpedoflugzeug für die US Navy. Ziel war, eine extrem große Reichweite mit sehr hoher Geschwindigkeit zu verbinden.

Boeing XF8B-1

Die Boeing XF8B-1: Um den aerodynamischen Widerstand gering zu halten, konnte das für große Reichweiten konzipierte Flugzeug Bomben oder Torpedos im Rumpf mitführen. Foto: KL-Dokumentation  

 

Die XF8B-1 war das schwerste vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs entwickelte US-Flugzegu. Angetrieben wurde die massige Boeing von einem 2500 PS starken Pratt & Whitney R-1360 Wasp Major. Ein Getriebe übertrug dessen Kraft auf zwei gegenläufige Dreiblattpropeller. Als Höchstgeschwindigkeit nannte Boeing 704 km/h, die maximale Reichweite wurde mit 5700 km angegeben. Im geschlossenen Rumpfschacht konnte das Flugzeug 1,4 Tonnen Bomben oder Torpedos tragen und an zwei Flügelstationen Zusatztanks mitführen. In den Flügeln, außerhalb der Propelldrehkreise, waren sechs MGs montiert. Die Flügel waren für den Einsatz auf Flugzeugträgern hydraulisch hochklappbar.

Am 27. November 1944 kam der Prototyp erstmals in die Luft. Zwei weitere Prototypen folgten 1945. Zu einem Serienbau kam es nicht. Die Navy sah 1945 keinen Bedarf mehr für einen solches Flugzeug.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
hm


Weitere interessante Inhalte
Museum Hendon Das Museum der Royal Air Force in London

16.10.2017 - Das Royal Air Force Museum gilt als eine der bedeutendsten Luftfahrtsammlungen der Welt: Rund 100 Flugzeuge und Hubschrauber sind in Hendon zu sehen. Ehrgeizige Expansionspläne könnten den Ruf noch … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

13.10.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

Boeing 737-200 "Landshut" Dornier Museum empfängt Landshut

18.09.2017 - Das Bundesaußenministerium hat den Landetermin der demontierten Boeing 737-200 "Landshut" bestätigt: Demnach wird der Rumpf, der 1977 entführten Lufthansa Maschine am 23. September von einer Antonow … weiter

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

08.09.2017 - Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des achtstrahligen … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

18.08.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44