08.10.2012
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 2012/41: Boeing XF8B-1Bild der Woche: Boeing XF8B-1

Boeing entwickelte 1944/45 die XF8B-1 als leistungsfähigen Jagdbomber und Torpedoflugzeug für die US Navy. Ziel war, eine extrem große Reichweite mit sehr hoher Geschwindigkeit zu verbinden.

Boeing XF8B-1

Die Boeing XF8B-1: Um den aerodynamischen Widerstand gering zu halten, konnte das für große Reichweiten konzipierte Flugzeug Bomben oder Torpedos im Rumpf mitführen. Foto: KL-Dokumentation  

 

Die XF8B-1 war das schwerste vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs entwickelte US-Flugzegu. Angetrieben wurde die massige Boeing von einem 2500 PS starken Pratt & Whitney R-1360 Wasp Major. Ein Getriebe übertrug dessen Kraft auf zwei gegenläufige Dreiblattpropeller. Als Höchstgeschwindigkeit nannte Boeing 704 km/h, die maximale Reichweite wurde mit 5700 km angegeben. Im geschlossenen Rumpfschacht konnte das Flugzeug 1,4 Tonnen Bomben oder Torpedos tragen und an zwei Flügelstationen Zusatztanks mitführen. In den Flügeln, außerhalb der Propelldrehkreise, waren sechs MGs montiert. Die Flügel waren für den Einsatz auf Flugzeugträgern hydraulisch hochklappbar.

Am 27. November 1944 kam der Prototyp erstmals in die Luft. Zwei weitere Prototypen folgten 1945. Zu einem Serienbau kam es nicht. Die Navy sah 1945 keinen Bedarf mehr für einen solches Flugzeug.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
hm


Weitere interessante Inhalte
EAA AirVenture 2017 Zwei B-29 Superfortress in Oshkosh

27.03.2017 - Weltpremiere auf dem AirVenture 2017: Die EAA verkündete am vergangenen Wochenende, dass zwei Boeing B-29 Superfortress zum größten Fliegertreffen der Welt in Oshkosh kommen. Zwischen dem 24. und 30. … weiter

Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – Die frühen Jahre

23.03.2017 - Viele Menschen auf der ganzen Welt haben schon mal in einer Boeing gesessen und sind mit ihr in den Urlaub geflogen. In diesem Jahr feiert der Flugzeughersteller aus Seattle seinen 100. Geburtstag. … weiter

Fotodokumente Vom Entwurf zum Produkt – Flugzeuge im Vergleich

17.03.2017 - Möglichst spektakulär wollen die Illustrationen die neuen Projekte ihrer Firmen darstellen. Oft unterscheiden sich die Bilder dann deutlich vom fertigen Produkt, weil die Detailkonstruktion andere … weiter

California Dreaming Lyon Air Museum

16.03.2017 - „The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der klimatisierten Halle am … weiter

Drei ist Trumpf Die Boeing 727 bei der Lufthansa

15.03.2017 - Vor mehr als 50 Jahren startete die erste Boeing 727 zu ihrem Jungfernflug. Gut ein Jahr zuvor, im Jahr 1962, bewies die Lufthansa ein gutes Gespür für den Erfolg des neuen, dreistrahligen Konzepts. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 04/2017

Klassiker der Luftfahrt
04/2017
10.04.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Focke-Wulf Fw 190
Mitsubishi J8M
Cessna O-1 Bird Dog
RAF-Museum
Douglas A-26 Invader
Junkers K 30
Lend-Lease für die Sowjetunion
Albatros Flugzeugwerke
Modellträger