13.01.2014
Klassiker der Luftfahrt

Bild der Woche KW 03/2014Consolidated B-24 Liberator "Bolivar Jr."

In gewaltigen Stückzahlen setzten die USA die Consolidated B-24 Liberator im Pazifikkrieg ein. Die „Bolivar Jr.“ auf unserem Bild der Woche war einer dieser Langstreckenbomber.

B-24 Liberator "Bolivar Jr"

Die "Bolivar Jr." war eine von tausenden B-24 Liberator, die im pazifischen Raum eingesetzt wurden. Unser "Bild der Woche" zeigt sie bei ihrem ersten Einsatzflug. Foto: USAF  

 

Nicht weniger als 81 Einsätze flog die B-24 „Bolivar Jr.“ gegen die japanischen Truppen, bevor sie in den USA überholt und erneut auf dem pazifischen Kriegsschauplatz eingesetzt wurde. Unser Bild der Woche zeigt sie während ihres ersten Einsatzfluges, zu dem sie von einer Basis der 7th USAAF auf den Marianen-Inseln gestartet war.

Consolidated brachte den Prototyp der B-24 am 29. Dezember 1939 zum Erstflug. Die ersten B-24A wurden 1941 ausgeliefert. Die Bomber zeichneten sich durch mehr Reichweite als die B-17 und hohe Bombenkapazität aus. Der Rumpf war so geräumig, dass die Bomben senkrecht zwei Schächten mitgeführt werden konnten, durch die ein Rumpfgang führte. Insgesamt fertigte Consolidated über 18000 B-24, die meisten davon in der Version B-24J. Die Bomber wurden von vier jeweils 1200 PS starken Pratt & Whitney R-1830 angetrieben, mit denen sie 483 km/h erreichten. Ihre Einsatzreichweite betrug fast 3400 Kilometer. Mit zehn 7,62-mm-MGs besaßen sie eine starke Defensivbewaffnung.

Obwohl B-24 Liberator auch in Europa in großer Zahl eingesetzt wurden, war doch der pazifische Raum das Haupteinsatzgebiet dieser schweren Langstreckenbomber.



Weitere interessante Inhalte
„Tante Ju“ Lufthansa: Ju 52 kehrt zurück

28.03.2017 - Die Ju 52 "D-AQUI“ wird über den Sommer viele Flughäfen im Bundesgebiet ansteuern. Die Dreimot, im Besitz der Lufthansa Berlin-Stiftung und offiziell Teil der Lufthansaflotte, ist wieder repariert. … weiter

Fotodokumente 1943: Stützpunkt Gerbini der Alliierten auf Sizilien

28.03.2017 - Der bekannte amerikanische Luftfahrtfotograf Howard Levy war im Zweiten Weltkrieg mit einer Air Service Group der US Army Air Force unterwegs. … weiter

Jurca Fw 190 in Paderborn Erfolgreicher Testlauf

27.03.2017 - Erstmals nach über einem Jahr Arbeit konnte am vergangenen Wochenende der Pratt & Whitney 1830 der Jurca-Fw-190 des Hangar II in Paderborn gezündet werden. Das Team ist äußerst zufrieden mit den … weiter

EAA AirVenture 2017 Zwei B-29 Superfortress in Oshkosh

27.03.2017 - Weltpremiere auf dem AirVenture 2017: Die EAA verkündete am vergangenen Wochenende, dass zwei Boeing B-29 Superfortress zum größten Fliegertreffen der Welt in Oshkosh kommen. Zwischen dem 24. und 30. … weiter

Der Tiger unter den Katzen Grumman F7F Tigercat

27.03.2017 - Die Grumman F7F Tigercat war das erste zweimotorige Jagdflugzeug der US Navy. Zwar erhielten einige wenige Einheiten das Flugzeug noch vor Ende des Krieges, jedoch kam keine Tigercat im Zweiten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 03/2017

Klassiker der Luftfahrt
03/2017
27.02.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing B-29 Superfortress
Flugmotor BMW 801
Focke-Wulf Fw 44
Kramme und Zeuthen KZ IV
Siemens-Schuckert
Segelflugzeug Weihe