Berichte: Klassiker der Luftfahrt

Der Jet-Dinosaurier Boeing B-52 Stratofortress: Entwicklung einer Legende

Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet die Boeing B-52 Stratofortress zuverlässige Dienste bei der US Air Force, und ein Ende ist nicht abzusehen. Dabei begann die Entwicklung des ...

Technik Hawker Sea Fury: Der letzte Kolbenjäger

Die Krönung der Flugzeuge mit Kolbenmotor war auf britischer Seite ohne Zweifel die Hawker Sea Fury. Für den Einsatz im Zweiten Weltkrieg kam sie zu spät. Aber nicht zuletzt der ...

Fotodokumente Lockheeds nicht realisierte Projekte

Alle hier gezeigten Ideen stammen von durchaus seriösen Ingenieuren des US-Luftfahrtkonzerns Lockheed, die zu interessanten Entwürfen führten, jedoch nie realisiert wurden.

Geschwindigkeit zählt North American F-100 Super Sabre

Vor über 60 Jahren startete die F-100 zu ihrem Erstflug. Sie war das erste in Serie produzierte Flugzeug, das im Horizontalflug Überschallgeschwindigkeit erreichen konnte.

Abfangjäger mit Raketenantrieb Me 163 - Heimkehr eines Raketenjägers

Im Juli 1965 wurde im Rahmen einer Feierstunde eines der seltensten Flugzeuge, ein Raketenjäger vom Typ Me 163 B Komet, der Luftfahrtabteilung des Deutschen Museums in München ...

Evolution einer Idee Heinkels Senkrechtstarter-Projekt He 231

Senkrechtstarter, schneller als der Schall, standen schon in den 50er Jahren auf den Wunschlisten der Planungsstäbe in den NATO-Staaten. Heinkel trat in den Wettbewerb um ein ...

„Sausewind“ Paul Bäumer: Pionier des Schnellflugs

Vor 90 Jahren kam der zu seiner Zeit berühmte Luftfahrtpionier Paul Bäumer bei einem Flugzeug­absturz ums Leben. Mit ihm verlor die Fliegerei nicht nur einen herausragenden ...

Ein Höhepunkt in der Flugbootentwicklung Dornier Do 24

Für mehr als 11000 Menschen wurde die Dornier Do 24 zum Retter aus Seenot. Unter Seegangsbedingungen, die andere Flugboote zur Aufgabe zwangen, war die Dornier noch einsetzbar. ...

Hansa-Brandenburg C1 Ein Schmetterling für Ernst Piëch

Es begann mit dem Kauf eines alten Flugmotors – Und endete mit dem Nachbau eines ganzen flugzeugs. Die Geschichte hinter dem Motor und welche Rolle Ferdinand Porsche dabei spielte.

Neue Technologie für den Standard-Jäger Messerschmitt Bf 109 – Der Weg zum Prototyp

Wäre es nach dem Willen Erhard Milchs, Görings zweitem Mann im Reichsluftfahrtministerium, gegangen, hätte Willy Messerschmitt für die Bayerischen Flugzeugwerke nie wieder ein ...

Entenflügler auf Bomberjagd Flugzeugreport: Kyushu J7W

Mit der Kyushu J7W begab sich Japan auf technisches Neuland. Als B-29-Killer sollte die Shinden erst als konventioneller Abfangjäger, später mit Strahltriebwerk Japans Luftraum ...

Ritt auf dem Feuerstuhl Lockheed F-104G Starfighter ZELL: Start aus dem Stand

In den 60er Jahren plante die Luftwaffe im Ernstfall den Einsatz von mit Nuklearwaffen bestückten Starfightern unabhängig von verwundbaren Flugplätzen. Mit Hilfe einer Startrakete ...

Marineflieger Fairey Firefly

Der trägertaugliche Doppelsitzer Fairey Firefly bewährte sich im Zweiten Weltkrieg bei den britischen Marinefliegern vor allem als Aufklärer, Jäger, U-Boot-Jäger, Nachtjäger und ...

Abschied für eine Legende Die USS „Enterprise“ und ihre Flugzeuge

Nach mehr als 50 Jahren endete 2012 die Dienstzeit des ersten nukleargetriebenen Flugzeugträgers der Welt. Am 25. November 1961 wurde die USS „Enterprise“ CVN-65 in Dienst gestellt ...

Zweiter Weltkrieg Taktiken und Technik der Nachtjäger

Vom Aufspüren nach Sicht bis hin zur elektronischen Führung der Nachtjäger bis auf wenige Meter an die Gegner heran: Die Nachtjagd nahm im Laufe des Zweiten Weltkriegs eine rasante ...

Luftfahrtmuseum Aeroscopia Toulouse

Direkt neben der A380-Endmontagehalle in Toulouse steht das neue Luftfahrtmuseum Aeroscopia. Was lange währt, wurde endlich gut: Seit rund 30 Jahren sammelt und bewahrt eine Gruppe ...

Leichter Kampfjet Douglas A-4 Skyhawk

Zu Beginn der 1950er Jahre suchte die amerikanische Marine einen neuen leichten Bomber, der insbesondere Atomwaffen tragen konnte. Das Douglas-Werk in El Segundo hatte mit dem ...

Deutsche Gina Fiat G.91 bei der Luftwaffe

Die Luftwaffe flog mehr als 300 Exemplare der Fiat G.91 und war damit der größte Betreiber des leichten Jagdbombers. Der Jet leistete bei fünf Verbänden zuverlässig seinen Dienst. ...

Forschungsflugzeug NASA AD-1

Der Schrägflügel verspricht wie ein Schwenkflügel gute Eigenschaften sowohl bei Start und Landung als auch im Schnellflug. Trotzdem wurde bisher nur ein einziges Versuchsflugzeug ...

US-Jagdbomber Douglas A-1 Skyraider

Erst verloren und nach einem holprigen Start doch alles gewonnen, so kann man die Geschichte der Douglas A-1 Skyraider in aller Kürze zusammenfassen.

Erfolgsjäger Hawker Hunter

Die Hawker Hunter ist eine Erfolgsgeschichte des britischen Flugzeugbaus. Der einstrahlige Jäger war nicht nur bei der RAF im Einsatz, sondern auch bei vielen Exportkunden.

Der zweite Streich Indiens erster Jet-Jäger entstand mit deutscher Hilfe

Nachdem die Konstruktion des Jagdflugzeugs Pulqui II in Argentinien abgeschlossen war, reiste Professor Kurt Tank weiter nach Indien. Dort schuf er im Auftrag der indischen ...

Fotodokumente North American X-15 – Am Rande des Weltalls

Drei dieser Raketengeschosse baute North American für ein gemeinsames Forschungsprogramm der NASA und der US Air Force. Sie waren 15 m lang, hatten 6,7 m Spannweite und eine ...

Wegbereiter Focke-Wulf Fw 190 V1

Im Juni 1939 startete in Bremen eine Maschine zu ihrem Jungfernflug, die den Grundstein zu einer der bekanntesten und erfolgreichsten Jagdflugzeugfamilien aller Zeiten legen ...

Kurze Karriere Jagdgeschwader 75

Ursprünglich wollte die Luftwaffe zwei Geschwader mit dem Allwetterjäger F-86K Sabre aufstellen. Das JG 75 existierte in Leipheim jedoch nur sieben Monate und war der Vorläufer des ...

Balkan- und Kretaeinsatz beim Jagdgeschwader 77 Messerschmitt Bf 109 im Fronteinsatz

Im Balkan-Feldzug und beim Kampf um Kreta spielte das JG 77 mit seinen Bf 109 eine wichtige Rolle. Für die Menschen und das Material waren die Kämpfe eine große Herausforderung. ...

California Dreaming Lyon Air Museum

„The Greatest Generation in aviation History“ – die großartigste Generation der Luftfahrt. So titelt das Lyon Air Museum auf seiner Website. Absolut zu Recht, denn in der ...

Navy-Spezialist für Nacht und Nebel Im Trägereinsatz: Grumman A-6 Intruder

Die Grumman A-6 Intruder war das erste Angriffsflugzeug der US Navy, das bei Nacht und schlechtem Wetter Ziele effektiv bekämpfen konnte. Sie kam im Vietnam und im Golfkrieg zum ...

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei ...

Schwarzer Blitz Lockheed SR-71 Blackbird

Egal in welchem Museum man sie sieht, die SR-71 Blackbird wirkt auch mehr als vier Jahrzehnte nach ihrem Erstflug wie ein Flugzeug aus der Zukunft. Unter strengster Geheimhaltung ...

Sechs Motoren über See Großflugboot Blohm & Voss BV 222 Wiking

Vier Jahre nach dem Erstflug des Blohm & Voss BV 222 Prototypen D-ANTE im Jahre 1940, brachte der Chefkonstrukteur Dr. Ing. Richard Vogt die Entwicklungsgeschichte des Flugbootes ...

Verkehrsflugzeug mit Kolbenmotor Airspeed AS.57 Ambassador

Mit vielen innovativen Lösungen bei Design und Technik versuchte die Firma Airspeed 1947 den Ansprüchen der expandierenden Airlines gerecht zu werden. Aufgrund der schnellen ...

Eine neue Ära Heinkel He 280

Am 30. März 1941 war es so weit: Fritz Schäfer saß im Cockpit der Heinkel He 280 und absolvierte mit dem Jäger den Erstflug mit Strahltriebwerken.

An der Kurzsichtigkeit des Militärs gescheitert Strategischer Bomber Dornier Do 19

Mit der Do 19 entwickelte Dornier in den 30er Jahren einen strategischen Bomber mit über 1600 Kilometern Reichweite. Dabei stand das neue Flugzeug in Konkurrenz zur Junkers Ju 89. ...

Zweiter Sieger Bell YAH-63

Im Wettbewerb für einen neuen Kampfhubschrauber der US Army hatte sich die Bell YAH-63 zunächst zwar gegen Konkurrenten von Boeing-Vertol, Lockheed und Sikorsky durchgesetzt, ...

Technik und Aerodynamik waren herausragend Heinkel He 111 im Fokus

Die He 111 war Heinkels erfolgreichster Entwurf. Rund 8000 Exemplare dieses Bombers wurden gebaut. In Spanien lief die Produktion erst Mitte der 50er Jahre aus. Ein klares Zeichen ...

Britischer Überschalljäger English Electric Lightning

In den 1950er Jahren entwickelte English Electric den ersten britischen Überschalljäger, der in Serie ging. Die vom Versuchsmuster P.1 abgeleitete English Electric Lightning war ...

Fotodokumente Flugzeugträger der US Navy in Aktion

Schon in den 1970er Jahren berichteten die Redakteure der FLUG REVUE über die Flugzeugträger der US Navy und besuchten mehrere Carrier auf deren Einsatzfahrten im Mittelmeer.

Seltsamer Vogel Fisher P-75 Eagle

Während des Zweiten Weltkrieges beauftragte das Air Material Command der USA auch solche Firmen mit der Entwicklung von Militärflug zeugen, die bis dahin überhaupt nichts damit zu ...

Westbesucher im Wunderland China Aviation Museum bei Xiatongshanzhen

Eine Ausstellung in einer Kaverne, eine große Halle und viel Freigelände – das Museum der chinesischen Luftstreitkräfte beeindruckt schon durch seine Größe. Die Zahl und Vielfalt ...

Transportflugzeug Miles-Transporter – fliegende Lastkraftwagen

Noch vor Ende des Zweiten Weltkriegs begann die Firma Miles Aircraft mit der Entwicklung verschiedener Transporter und Verkehrsflugzeuge, musste aber bald Konkurs anmelden. ...

Jedes Feld ein Flugplatz Hawkers P.1127 in der Werbung

Senkrecht starten und landen mit einem Flugzeug - das war eines der zentralen Themen der internationalen Luftfahrtindustrie in den 50er und 60er Jahren.

Russische Bomber Siegespark-Sammlung in Saratow

Hoch über der Großstadt Saratow liegt der Siegespark, in dem mehrere ehemalige Kampfflugzeuge ausgestellt sind. Außerdem befindet sich hier die einzige originale Jakowlew Jak-1 der ...

Das hölzerne Wunder de Havilland D.H.98 Mosquito

Die elegante, hölzerne de Havilland Mosquito D.H.98 gehört zu den berühmtesten britischen Flugzeugen des Zweiten Weltkriegs.

Das berühmteste Flugboot seiner Zeit Dornier Wal

Der Dornier Wal schrieb Luftfahrtgeschichte. Keine andere Konstruktion hat die Flugbootentwicklung in den 1920er Jahren so geprägt wie dieses weltberühmte Wasserflugzeug. Mit dem ...

Stolze Sammlung mit vielen Exoten Museum der Griechischen Luftstreitkräfte in Dekeleia

Innerhalb relativ kurzer Zeit hat die Luftwaffe Griechenlands eine imposante Ausstellung aufgebaut. Auf der Suche nach neuen Exponaten führt das Museum immer wieder auch ...

Agilität als Trumpf Morane-Saulnier MS.406 - Frankreichs meistgebauter Jäger

Beim Ausbruch des Zweiten Weltkriegs war die MS.406 das Rückgrat der französischen Jäger. Konzeptionell war sie das Pendant zu den modernsten Jägern anderer Länder. Leistungsmäßig ...

Der letzte "Gunfighter" Vought F-8 Crusader

„Wenn du keine Crusader mehr fliegst, fliegst du keinen Jäger mehr!" Mit der anspruchsvollen und bei ihren Piloten beliebten Vought F-8 Crusader endete die Ära der einsitzigen ...

Flotte Gina Fiat G.91: Jagdbomber für Europa

Im Auftrag der NATO entwickelte Fiat in den 1950er Jahren die G.91 als leichtes Erdkampfflugzeug. Allerdings entschieden sich nur Italien, Deutschland und Portugal für das ...

Mit Wespentaille zum Erfolg Überschalljäger Convair F-102 Delta Dagger

Als erster in Dienst gestellter Deltaflügler erreichte die Convair F-102 Delta Dagger Überschallgeschwindigkeit und sollte die Abfangjagd der US Air Force revolutionieren.

1|2|3|4|5|6|7
  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Klassiker der Luftfahrt 08/2017

Klassiker der Luftfahrt
08/2017
09.10.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Iljuschin Il-2: Vom See in den Himmel
- Etappenflug mit der Caspar C 32 „Germania“
- Flugboot: Kawanishi H8K „Emily“
- Rundflüge: Aus dem Leben eines Barnstormers
- Gefechtsbericht: Begegnung mit der Do 335.44