Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei der US Air Force leisten.

Jedes Feld ein Flugplatz
Jedes Feld ein Flugplatz Hawkers P.1127 in der Werbung

23.09.2016 - Senkrecht starten und landen mit einem Flugzeug - das war eines der zentralen Themen der internationalen Luftfahrtindustrie in den ...

Auftriebskörper
Auftriebskörper Die Lifting-Bodies der NASA

23.09.2016 - Sichere Landung nach dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre.

Turboprop-Airliner
Turboprop-Airliner Vickers Vanguard

22.09.2016 - Noch vor der Einführung der Viscount suchte die BEA nach einem größeren und schnelleren Nachfolger. Bei Vickers wurde sie fündig, und so entstand der letzte Turboprop-Airliner des ...

Viel Charme, wenige Mittel
Viel Charme, wenige Mittel Kansas Aviation Museum in Wichita

22.09.2016 - Der Mittlere Westen der USA und die Luftfahrt gehören zusammen. In keiner anderen Stadt der Welt wurden mehr Flugzeuge gebaut als in Wichita. Das von ehrenamtlichen Helfern ...

Schwere Geburt
Schwere Geburt Curtiss SB2C Helldiver - Sturzkampfbomber der amerikanischen Marine

22.09.2016 - Noch vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begann Curtiss mit der Entwicklung eines neuen Sturzkampfbombers für die US Navy. Enge Vorgaben führten zu erheblichen technischen ...

Senkrechtstarter-Versuchsflugzeug
Senkrechtstarter-Versuchsflugzeug VFW-Fokker VAK 191 B

21.09.2016 - In den 50er und 60er Jahren arbeiteten die deutschen Luftfahrtfirmen ambitioniert an Senkrechtstartern. VFW-Fokker in Bremen sollte mit der VAK 191 B den Nachfolger der Fiat G.91 ...

Königliche Sammlung
Königliche Sammlung Die Luftfahrtabteilung des belgischen Armeemuseums

21.09.2016 - Über hundert Jahre ist die Sammlung des Armeemuseums in Brüssel nun schon alt. Kein Wunder, dass in der umfangreichen Luftfahrtabteilung viele Schätze auf die Besucher warten.

Jet am Haken
Jet am Haken Ryan X-13

20.09.2016 - In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem ...



Boeing KC-97L: Tanker der Air National Guard

Weil die neuen Boeing-KC-135-Tanker dringend im Vietnamkrieg gebraucht wurden, flogen KC-97L der amerikanischen Air National Guard im Rahmen der Operation „Creek Party“ noch bis ...

Perfekt restaurierte Lockheed P-38L Lightning

B-17-Veteran Jack Croul liebt das Besondere. Er sammelt rassige Sportwagen und historische Flugzeuge. Das Schmuckstück seiner exklusiven Fighter-Sammlung ist eine P-38 Lightning ...

Curtiss P-40N-1 - Erstflug mit der Kittyhawk

Der erste Flug in einem noch fremden historischen Jäger. Selbst für einen gestandenen Warbird-Piloten ist das ein spannendes Erlebnis. Howard Cook berichtet, wie er die Curtiss ...

Drehflügler-Mekka The Helicopter Museum in Somerset

Mit rund 80 Hubschraubern aus den Nachkriegsjahren im Bestand ist das an der englischen Westküste gelegene Helicopter Museum die wohl größte auf Drehflügler spezialisierte ...

Erste Generation moderner Bomber Dornier Do 17

Schon 1932 begann Dornier mit der Planung der Do 17. Zur Tarnung wurde sie zunächst als Schnellflugzeug für die Lufthansa bezeichnet, doch sie war ein reines Kampfflugzeug. Bei der ...

Herrscher aller Elemente Consolidated PBY Catalina - Auf allen Meeren zu Hause

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Mit mehr als 3800 gebauten Exemplaren gilt die Catalina als das erfolgreichste Flugboot und Amphibium aller Zeiten. Selbst die Sowjetunion ...

Lokale Helden Solent Sky Museum

Auf die Darstellung der Luftfahrtgeschichte in Southampton und Umgebung konzentriert sich das Solent Sky Museum. Die recht kleine Halle in der Nähe des Hafens beherbergt einige ...

Erster Ganzmetall-Jäger des Army Air Corps Boeing P-26 Peashooter

Als das Army Air Corps Anfang der 1930er Jahre neue Bomber einführte, die schneller als die vorhandenen Doppeldecker-Jäger waren, musste auch die „Pursuit“-Flotte dringend erneuert ...

Zeitgenössische Produktbeschreibung Focke-Wulf Fw 56 "Stösser"

Der Forderung des Reichsluftfahrtministeriums nach einem Übungseinsitzer beziehungsweise Jagdtrainer begegneten die Arado-Werke mit der Ar 76 und Focke Wulf mit der Fw 56.

Vorwärts-Strategie Grumman X-29 – Versuchsflugzeug mit nach vorn gepfeilten Tragflächen

Flugzeuge mit nach vorn gepfeilten Tragflächen gehören zu den großen Raritäten der Luftfahrtgeschichte. Auch die Grumman X-29, die auf der Edwards AFB in den 1980er Jahren ein ...

Niederlage gegen Europa US-Überschallverkehrsflugzeuge

Vor über 40 Jahren scheiterte das prestigeträchtige SST-Projekt der USA, das eigentlich die Concorde und die Tupolew Tu-144 übertreffen und eine neue Ära im Luftverkehr einläuten ...

Der Pionier aus dem Osten Baade 152

Deutschlands erstes Düsenverkehrsflugzeug, die Baade 152, entstand in der DDR als Vorzeigeprodukt eines ehrgeizig aufgebauten Industriezweiges, der wegen fehlender Finanzmittel, ...

Agilität als Trumpf Morane-Saulnier MS.406 - Frankreichs meistgebauter Jäger

Beim Ausbruch des Zweiten Weltkriegs war die MS.406 das Rückgrat der französischen Jäger. Konzeptionell war sie das Pendant zu den modernsten Jägern anderer Länder. Leistungsmäßig ...

Das hässliche Entlein Grumman J2F Duck

Neben berühmten Grumman-Flugzeugen wie der Hellcat oder der Avenger nimmt sich die Grumman J2F Duck sehr bescheiden aus. Für all die Männer, die ihr das Leben verdanken, war sie ...

Fotodokumente Firmengeschichte Dornier Flugzeugbau

Claude Dorniers 1914 beim Luftschiffbau Zeppelin eingerichtete Abteilung Do war der Nukleus für den späteren Dornier-Konzern.

Experimentalflugzeug de Havilland die D.H. 108

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg baute de Havilland die D.H. 108, um das Verhalten von Pfeilflügeln bei niedrigen und hohen Geschwindigkeiten zu untersuchen. Das umfangreiche ...

Fotodokumente Consolidated B-24 Liberator im Einsatz über Europa

Die von der Consolidated Aircraft konstruierte B-24 Liberator war mit über 18 000 Exemplaren das meistgebaute amerikanische Militärflugzeug.

Flugzeugparade Museum der israelischen Luftwaffe

Unter freiem Himmel präsentiert die israelische Air Force Heyl Ha’avir fast alle Muster ihrer Geschichte, angefangen von der seltenen Avia S-199 bis zur modernen F-15 Eagle. Mehr ...

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2016

Klassiker der Luftfahrt
07/2016
29.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Horten Ho 229
- Gotha P-60
- Technik: Flugmotor Daimler-Benz DB 605
- Szene: Messerschmitt Bf 109 G-4
- La Ferté-Alais 2016
- Serie: Erster Weltkrieg
- Heinkel He 111 im zivilen Einsatz

aerokurier iPad-App