Fotodokumente Flugzeuge der Luft Hansa bis 1932 - Frühe Kranichjahre

Erstaunlich schnell schuf sich die 1926 gegründete Deutsche Luft Hansa ein weit gespanntes Streckennetz.

Grumman F9F Panther
Grumman F9F Panther Erster Jet auf US Navy-Flugzeugträgern

29.09.2016 - Die Grumman F9F Panther markiert den Beginn einer neuen Epoche für die US Navy. Sie war das erste Strahlflugzeug der US-Marine, ...

Trägerflugzeug
Trägerflugzeug Fairey Firefly

29.09.2016 - Vor über 70 Jahren startete die Fairey Firefly zu ihrem Erstflug. Mit knapp 1700 gebauten Exemplaren sollte sie trotz der ...

Fotodokumente
Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er

28.09.2016 - Nicht nur die Firmengebäude, auch die Aufträge und die Bekanntheit von Boeing wuchsen in den 1930er Jahren weiter. Der Hersteller aus Seattle brachte immer neue Superlative hervor.

Seltene Prototypen der Bundeswehr
Seltene Prototypen der Bundeswehr Wehrtechnische Studiensammlung Koblenz

28.09.2016 - Die Wehrtechnische Studiensammlung in Koblenz bietet eine der größten technischen Kollektionen Deutschlands und verfügt auch über seltene Fluggeräte.

Innovativer und vielseitiger Bomber
Innovativer und vielseitiger Bomber Douglas A-26 Invader – Schnell und feuerstark

27.09.2016 - Die zweimotorige Douglas A-26 Invader war ein herausragend leistungsfähiges Kampfflugzeug, das auch nach dem Zweiten Weltkrieg in vielen Konflikten eine Rolle spielte. Erst 1972 ...

Rekord-Sprinter
Rekord-Sprinter Experimentalflugzeug Nord 1500 Griffon

27.09.2016 - Ende der 50er Jahre war die mit einem kombinierten Turbojet-/Staustrahlantrieb ausgestattete Nord 1500 Griffon das schnellste Flugzeug in Westeuropa. Zur geplanten ...

Edwards Air Force Base
Edwards Air Force Base Air Force Flight Test Museum

26.09.2016 - Das Air Force Flight Test Museum auf der Edwards Air Force Base kann nur einen Teil seiner umfangreichen und mit Exoten gespickten Exponate zeigen. Dies soll sich jedoch nach einem ...

Annäherung an eine Legende
Annäherung an eine Legende Messerschmitt Bf 109 – So fliegt die 109

26.09.2016 - Was ist dran an den Mythen um das Fliegen des berühmten Messerschmitt-Jägers? Im Jahr 2005 ging der aerokurier dieser Frage nach und ließ sich von Walter Eichhorn in die ...



Japanische Armee vs. Flying Tigers

Zwischen Dezember 1941 und Juli 1942 lieferten sich die japanischen Jagdpiloten über China und Burma heftige Luftkämpfe mit den amerikanischen Söldnern der Flying Tigers.

Republic XF-91 Thunderceptor

Wenige Protagonisten des Jet-Zeitalters wirkten so seltsam wie die Republic XF-91 Thunderceptor mit ihrer ungewöhnlichen Flügelform und dem Mischantrieb. Ihre Geschwindigkeit und ...

Boeing B-17 in Israel

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gelangte überzähliges Wehrmaterial in Länder auf der ganzen Welt. Ein bunter Mix an Maschinen flog in Israel: neben Spitfire und Lizenzbauten ...

Russische Bomber Siegespark-Sammlung in Saratow

Hoch über der Großstadt Saratow liegt der Siegespark, in dem mehrere ehemalige Kampfflugzeuge ausgestellt sind. Außerdem befindet sich hier die einzige originale Jakowlew Jak-1 der ...

Der erste strahlgetriebene Transporter der Welt Lockheed C-141A Starlifter Werbeprospekt

Im Jahr 1963 startete der erste strahlgetriebene Transporter der Welt zu seinem Jungfernflug. Die Lockheed C-141 Starlifter sollte mehr als vier Jahrzehnte wertvolle Dienste bei ...

Fliegender Hörsaal Siebel Si 204: Vielseitigkeit als Trumpf

Vor allem als Verbindungsflugzeug und Instrumentenflug- und Funknavigationstrainer war die Siebel Si-204 im Einsatz. Sogar eine leichte Bomberversion, die gegen Partisanen ...

Der fliegende Simulator Bell X-22A

Fast 20 Jahre diente das letzte von Bell im Bundesstaat New York gebaute Flugzeug verschiedenen Tests und lieferte wertvolle Erkenntnisse für die Flugsteuerung von ...

Hochleistungs-Kampfflugzeug EWR VJ 101 – Alle Varianten

Im Februar 1959 schlossen sich die Firmen Bölkow, Heinkel und Messerschmitt zur Arbeitsgemeinschaft Entwicklungsring Süd GmbH zusammen, um gemeinsam ein Hochleistungs-Kampfflugzeug ...

Jedes Feld ein Flugplatz Hawkers P.1127 in der Werbung

Senkrecht starten und landen mit einem Flugzeug - das war eines der zentralen Themen der internationalen Luftfahrtindustrie in den 50er und 60er Jahren.

Auftriebskörper Die Lifting-Bodies der NASA

Sichere Landung nach dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre.

Turboprop-Airliner Vickers Vanguard

Noch vor der Einführung der Viscount suchte die BEA nach einem größeren und schnelleren Nachfolger. Bei Vickers wurde sie fündig, und so entstand der letzte Turboprop-Airliner des ...

Viel Charme, wenige Mittel Kansas Aviation Museum in Wichita

Der Mittlere Westen der USA und die Luftfahrt gehören zusammen. In keiner anderen Stadt der Welt wurden mehr Flugzeuge gebaut als in Wichita. Das von ehrenamtlichen Helfern ...

Schwere Geburt Curtiss SB2C Helldiver - Sturzkampfbomber der amerikanischen Marine

Noch vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begann Curtiss mit der Entwicklung eines neuen Sturzkampfbombers für die US Navy. Enge Vorgaben führten zu erheblichen technischen ...

Senkrechtstarter-Versuchsflugzeug VFW-Fokker VAK 191 B

In den 50er und 60er Jahren arbeiteten die deutschen Luftfahrtfirmen ambitioniert an Senkrechtstartern. VFW-Fokker in Bremen sollte mit der VAK 191 B den Nachfolger der Fiat G.91 ...

Königliche Sammlung Die Luftfahrtabteilung des belgischen Armeemuseums

Über hundert Jahre ist die Sammlung des Armeemuseums in Brüssel nun schon alt. Kein Wunder, dass in der umfangreichen Luftfahrtabteilung viele Schätze auf die Besucher warten.

Jet am Haken Ryan X-13

In den 1950er Jahren testeten die US-Streitkräfte alle möglichen und unmöglichen Senkrechtstarter. Die Ryan X-13 verzichtete dabei auf ein Fahrwerk und hakte sich nach dem ...

Drehflügler-Mekka The Helicopter Museum in Somerset

Mit rund 80 Hubschraubern aus den Nachkriegsjahren im Bestand ist das an der englischen Westküste gelegene Helicopter Museum die wohl größte auf Drehflügler spezialisierte ...

Erste Generation moderner Bomber Dornier Do 17

Schon 1932 begann Dornier mit der Planung der Do 17. Zur Tarnung wurde sie zunächst als Schnellflugzeug für die Lufthansa bezeichnet, doch sie war ein reines Kampfflugzeug. Bei der ...

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

In Kooperation mit
Klassiker der Luftfahrt 07/2016

Klassiker der Luftfahrt
07/2016
29.08.2017

Abonnements
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Horten Ho 229
- Gotha P-60
- Technik: Flugmotor Daimler-Benz DB 605
- Szene: Messerschmitt Bf 109 G-4
- La Ferté-Alais 2016
- Serie: Erster Weltkrieg
- Heinkel He 111 im zivilen Einsatz

aerokurier iPad-App